background
image1 image2 image3

Termine

 

Hier, liebe Bienenbüttler Landfrauen, ist das

Halbjahresprogramm von

 --------Januar bis Juli 2019 ------------------

Wir denken, dass wir wieder ein sehr vielfältiges und interessantes Programm für Sie zusammengestellt haben und hoffen , dass Sie an vielen Themen Gefallen finden und zahlreich zu den Veranstaltungen kommen.Zu allen Veranstaltungen sind Gäste herzlich willkommen.

Wegen der Planung in den Lokalitäten bitten wir um termingerechte

Anmeldung.

____________________________________________________________________

Donnerstag, 24.01.2019, 19.30 Uhr, Markthalle Bienenbüttel

(Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 12.01.-16.01.2019)

Dr. Swen Geerken, Chefarzt Kinder -und Jugendmedizin im Krankenhaus Uelzen, wird zum Thema " Kindesmissbrauch/ Kindesmisshandlung" referieren. Ein Thema von dem täglich zu hören ist.Vielleicht bekommen wir Antworten auf unsere Fragen : Wie verhällt man sich ? Wie kann man reagieren ? Ein Imbiss wird gereicht.

 

Mittwoch, 30.01.2019, 19.30 Uhr, Mühlenbachzentrum

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 21.01.-25.01.2019)

"Frauen,die Uelzen beweg(t)en ", zu diesem Buch werden uns Dorothea Ebeling, Frau Meyer-Wandtke und Frau Banse sicherlich einiges berichten können.

 

Samstag, 09.02., 9.30 Uhr, Feuerwehrhaus Bienenbüttel

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 28.01.-01.02.2019 )

Auch in diesem Jahr beginnen wir die Generalversammlung mit einem Frühstück.

Zur Wahl stehen: 1. Vorsitzende Doris Meyer

                         2. Vorsitzende Anne Päper

                         2. Schriftführerin Heike Meyer

Wiederwahl ist möglich, allerdings nur für 2 Jahre, wie im letzten Jahr bereits angekündigt. Vielleicht hat jemand Lust, für ein amt zu kandidieren, dann bitte bei Doris Meyer melden.

Im Anschluss wird uns Herr Bernd Wilhelm aus Steddorf etwas über seine Zeit als Bundeswehrsoldat in Afghanistan berichten. Er hat Land und Leute kennengelernt.

 

Donnerstag, 21.02.2019, Central Kino Uelzen, 15.00 Uhr

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 04.02.-09.02.2019)

Kinonachmittag vom Kreisverband der Landfrauen. Film : Grüner wird` s nicht, sagte der Gärtner und flog davon.

 

Dienstag, 12.03.2019, 14.30 Uhr Reimann`s Gasthaus, Jelmstorf

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 28.02. - 06.03.2019 )

Kaffee ist für uns ein Genuss. Wo ist die Wiege des Kaffees ? Das erfahren wir in einem Bildervortrag von Frau Anne Schorling.

 

Mittwoch,03.04.2019, 14.30 Uhr ,Modenschau in der Markthalle Bienenbüttel

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 21. 03.-28.03.2019 )

Es wird wieder Frühling und wir wollen uns die neueste Mode aus der Markthalle und aus dem Modehaus Hinrichs anschauen. Es werden noch Models gesucht !!

Mittwoch, 15.05.2019, Halbtagesfahrt  12.00 Uhr, Ilmenauhalle

( Anmeldungen bei Martina Päper bis zum 03.04.2019, Tel. 7674 )

Heute ist der Michaelishof in Sammatz im Wendland unser Ziel. Viele haben schon von den Gärten gehört, die es hier gibt. Im niedersächsischen Sammatz wohnen heute rund 100 Menschen in der Sammatzer Arbeits- und Lebensgemeinschaft ( SAL) . Seit 1985 verbinden sie eine moderne und brüderliche Wirtschaftsweise mit einem naturnahen Leben. In der SAL werden neben einem Verlag auch biologisch-dynamische Landwirtschaft und ein Bio-Laden  betrieben. Zwei therapeutische Einrichtungen, eine Akademie mit breit gefächertem Studien- und Kulturprogramm und weitere betriebliche Initiativen sind ebenfalls in Sammatz angesiedelt. Alle Initiativen werden kontinuierlich weiterentwickelt , neue kommen hinzu.                                                  Das gemeinsame Kaffeetrinken findet im Göpelhaus in Neu Darchau an der Elbe statt.

Verbindlich angemeldet ist, wer 20,00 Euro auf das Vereinskonto( DE72 258  501 10 0002008902) BIC NOLADE 21 UEL  bis zum 03.04.2019

eingezahlt hat.

Ende Juni / Anfang Juli 2019

Tagesfahrt nach Hamburgmit Besichtigung der  Elbphilharmonie und einer Fleetfahrt. Genaues wird zu einem späteren Termin bekanntgegeben. Wer Interesse hat, kann sich gern schon ab dem 24. Januar bei Martina Päper Tel. 7674 anmelden.

 

Gäste sind immer herzlich willkommen !!

______________________________________________________________

Mittwoch, 12.12.2018, 14.30 Uhr Reimann`s Gasthaus, Jelmstorf

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 03.12.-07.12.2018)

Bitte mit angeben, wenn eine Mitfahrgelegenheit benötigt wird.

Plattdeutsche Weihnachtsgeschichten und Bräuche gibt es in diesem Jahr auf unserer Weihnachtsfeier zu hören. Herr Günther Wagener aus Adendorf ist bekannt für seine Vorträge zu Weihnachten. Die Niendorfer und Wulfstorfer Landfrauen werden die Tische adventlich schmücken.

Mittwoch , 14.11.2018, 14.30 Uhr, Gasthaus Wilhelms, Hohenbünstorf

Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Landfrauenverein Ebstorf

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 29.10.-4.11.2018)

Bitte mit angeben, wenn eine Mitfahrgelegenheit benötigt wird.

" Landlust oder Landfrust - Leben im Dorf zwischen Tradition und Moderne" lautet das Thema zu dem Pastorin Ricarda Rabe vom kirchlichen Dienst auf dem Lande referieren wird. Sie selbst ist auf einem Hof bei Bremen groß geworden und sucht auch heute noch den direkten Kontakt zu Landwirten und dem ländlichen Umfeld.

 

Dienstag, 16.10.2018, 14.00 Uhr Erntedankfest

Treffen an der Kirche in Natendorf

(Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 03.10.-10.10.2018 )

Bitte mit angeben, wenn eine Mitfahrgelegenheit benötigt wird. Zur Einheitsgemeinde Bienenbüttel gehören 3 Kirchengemeinden.Neben Bienenbüttel und Wichmannsburg gehören auch zwei Ortschaften, Bornsen und Varendorf, zur Kirchengemeinde Natendorf. Ein guter Grund diese Kirche einmal zu besuchen. Frau Christa Schulze wird uns die Kirche vorstellen und eine kleine Andacht zum Erntedank halten. Zum Kaffee trinken fahren wir anschließend nach Oldendorf ins Wiesencafe.

 

Donnerstag, 20.09.2018, 14.30 Uhr, Ilmenauhalle

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 10.09.-14.09.2018)

Flüchtlinge-Migration-Integration - Was können wir tun, dass aus Flüchtlingen Nachbarn werden. Hierzu haben wir die Näh-Michel, eine Bienenbütteler Flüchtlingsgruppe , eingeladen. sie werden sich vorstellen und uns ihre Näharbeiten zeigen und sicherlich auch etwas verkaufen.

                                                                                                                                                                                                   

Donnerstag, 16.08.2018, Fahrradtour nach Edendorf, Treffen bei Penny auf dem Parkplatz

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 06.08.-10.08.2018)

In diesem Jahr wollen wir Edendorf erkunden. Gemeinsam fahren wir dann durch die Feldmark nach Edendorf und treffen uns mit den übrigen Landfrauen, ( die mit dem Auto kommen ) gegen 15.00 Uhr an der Dorfscheune/ Feuerwehrhaus, Zwischendurch gibt es immer wieder Informationen über den Ort. Die Edendorfer Landfrauen bereiten Kaffee und Kuchen vor.

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mittwoch, 17.01.2018  18.00 Uhr

Restaurant Mühlenstein in Grünhagen

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 03.01. - 10.01.2018)

Herr Rainer Schimmel, allen bekannt vom Jakobsweg, nimmt uns diesmal mit auf eine Reise im Messerschmidt Kabinenroller durch den Kreis Uelzen, interessant auch für die Herren. Es gibt eine Suppe.

 

Samstag, 10.02.2018  Frühstück  9.30 Uhr

Feuerwehrhaus Bienenbüttel, Generalversammlung

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 29.01.-02.02.2018)

Frau Marion Glöckner , Seelsorgerin bei der Christusgemeindeam Airport

Calden/ Kassel und beim Team F.. Sie wird zum Thema " Mütter-Töchter-Duett statt Duell " berichten. Wir hoffen, dass wir mit diesem Thema vor allem die jüngere Generation neugierig machen und viele Mütter- Töchter/ Schwiegertöchter begrüßen können.

Donnerstag, 15.02.2018  15.00 Uhr  Central Theater  in Uelzen

(Anmeldungen vom 01.02. - 07.02.2018 bei Martina Päper )

Kinonachmittag vom Kreisverband der Landfrauen, der Film steht noch nicht fest.

Mittwoch, 14.03.2018 Fahrt zum Hamfelder Hof Bauernmeierei

Abfahrt 12.30 Uhr an der Ilmenauhalle

(Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 05.02.-10.02.2018 )

Heute besichtigen wir die Molkerei Hamfelder Hof Bauernmeierei in Mühlenrade. Auf dem Programm steht eine Führung durch die Molkerei mit Milchverkostung und anschließendem Kaffeetrinken.Kosten 22 Euro.

Die Anmeldung ist verbindlich und der Kostenbeitrag wird nicht erstattet

 

Donnerstag, 19.04.2018, 14.30 Uhr,                                                    Gasthaus Ötzmann, Edendorf

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 09.04.-13.04.2018)

Die Ökotrophologin und Ernährungswissenschaftlerin Frau Iris Herting,aus Beetzendorf/ Salzwedel, wird uns über "Zucker und Kohlenhydrate in einer gesunden Ernährung" informieren.

 

 

Mittwoch, 09.05.2018, 14.30 Uhr,                                                                    Pur Natur, Holdenstedt

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 27.04.-03.05.2018)

Wir bilden wieder Fahrgemeinschaften, bitte bei Anmeldung Bescheid sagen.

" Senioren gerechter Garten", wir fahren zu Pur Natur, der Gartenschule in Holdenstedt. Das anschließende Kaffeegedeck wird den Besuch sicherlich abrunden .Die Kosten betragen 5 Euro für die Führung, plus Kaffeegedeck.

Einziger Wermutstropfen: Die Personenzahl ist begrenzt.

Über Gäste und begleitende Ehemänner freuen wir uns immer.

______________________________________________________________

Dienstag, 01.August 14.00 Fahrradtour

(Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 20.07. - 26.07.2017)

In diesem Jahr wird die Fahrradtour mehr eine Wandertour.Aus allen Ortsteilen kann man den Hof Beckmann, Himmelsberg 1 in Bienenbüttel mit dem Fahrrad gut errreichen.Hier geht es dann zu Fuß mit Herrn Koschel durch die Hohnstorfer Straße und die Nebenstraßen. Zum Abschluß gibt es im Garten von Familie Lübbers ein Kaffeetrinken mit Blick auf die Ilmenauschleife.

 

Donnerstag, 07.September 2017  14.30 Uhr

Gasthaus Zur Alten Wassermühle

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 28.08. -01.09.2017 )

Das Gesicht ist die kleinste Bühne der Welt. Ilona Weirich wird uns etws über die Mimik, die wir mit unserem Gesicht machen können, erzählen.

 

Staudenmarkt der Landfrauen am 09.und 10. September 2017

im Rahmen des Kulturradelns von 11.00 -18.00 Uhr

Anlieferung der Pflanzen ab 9.00 Uhr

Der Stauden Markt findet in diesem Jahr in einer kleineren Form während des Kulturradelns in Eitzen I statt. Hierzu können gerne Stauden nach Eitzen I ( FF - Haus ) angeliefert werden. An den 2 Tagen des Kulturradelns werden die Eitzener Landfrauen die Pflanzen zum Verkauf anbieten.

 

Mittwoch, 11. Oktober 2017  14.00 Uhr Erntedankfest

Treffen an der Kirche in Betzendorf

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 29.09. - 04.10.2017 )

Bitte mit angeben, wenn eine Mitfahrgelengenheit benötigt wird.

In diesem Jahr geht es zum Erntedankfest in die Betzendorfer St. Peter und Paul Kirche. Der romanische Rundturm gehört zu den wenigen dieser Art im weiten Umkreis, er stammt aus der Zeit um 1250. Mehr erfahren wir in Betzendorf . Im Anschluß gibt es ein Kaffeetrinken im Gasthaus Konick.

Treffen für die Fahrgemeinschaften ist um 13.15 Uhr auf dem Parkplatz an der Ilmenauhalle.

Samstag, 18. November 2017  9.30, Gasthaus Wilhelms, Hohenbünstorf

Dieser Termin fällt wegen der Erkrankung unserer Referentin leider aus.

 

Dienstag, 5. Dezember 2017, 14.30 Uhr, Gasthaus zur Alten Wassermühle

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 17.11.-24.11.2017)

Im Rahmen des Lutherjahres hören wir von Pastor Wolfhardt Knigge, Pastor in Hanstedt 1,etwas über Martin Luther, sein Leben und Wirken.

Sicherlich sind wir in diesem Jahr schon alle auf Martin Luther aufmerksam geworden. Bei einigen ist es vielleicht auch nur der zusätzliche Feiertag gewesen. Was es aber mit dem Lutherjahr und dem Reformator Martin Luther auf sich hat, dazu wird uns Pastor Wolfhardt Knigge etwas erzählen

 _______________________________________________________________________

Donnerstag, 19.01.2017 14.30 Uhr Gasthaus Oetzmann in Edendorf

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 05.01. - 12.01.2017)

Wir beginnen das Jahr 2017 mit dem letzten Teil des Jakobsweges. Dieses Mal begleiten wir Herrn Schimmel auf dem Weg durch die Schweiz.

 

Donnerstag, 16.02.2017 15.00 Uhr Central Kino Uelzen

( Anmeldungen bei Martina Päper vom 01.02. - 08.02.2017 )

Kinonachmittag vom Kreisverband der Landfrauen: In der schwedischen Literaturverfilmung " Ein Mann namens Ove " treibt ein griesgrämiger Rentner seine Nachbarn in den Wahnsinn.

 

Dienstag, 14.02.2017 14.30 Uhr Zur Alten Wassermühle

Generalversammlung

(Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 02.02.- 09.02.2017 )

Heute haben wir Besuch vom Hamburger Straßenmagazin Hinz und Kunz. Frau Sybille Arendt und Frau Gabriele Koch berichten uns über die Arbeit bei dem Magazin und stellen sich gerne unseren Fragen. Sicherlich ist es interessant mit welchen Mitteln und Möglichkeiten hier gearbeitet wird.

 

Mittwoch, 15.03.2017 19.00 Uhr Mühlenbachzentrum

(Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 02.03. - 09.03.2017)

Die Arbeit des Hospizdienstes beeindruckt uns immer wieder. Dieses Mal wird uns Frau Monika Robel, vom Hospizdienst im Landkreis Uelzen e.V

über ihre Tätigkeit im Verein und mit den Betroffenen berichten.

 

Donnerstag, 06.04.2017  Modenschau  14.30 Uhr  Markthalle

(Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 02.03. - 30.03.2017)

In diesem Jahr präsentieren wir die Mode von Bienenbüttel in der Markthalle. Gezeigt wird Mode aus dem Textilhaus Hinrichs und der Markthalle.

 

 

Freitag, 19.05.2017  70 Jahre Landfrauenverein Bienenbüttel

18.00 Uhr Markthalle Bienenbüttel

(Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 08.05.-12.05.2017 )

70 Jahre Landfrauenverein Bienenbüttel !! Das muss gefeiert werden. Der Festausschuss hat sich dazu etwas einfallen lassen: kulinarisch und kulturell !!

Donnerstag, 22.06.2017 Halbtagesfahrt zum Rosenpark

 "l-age-bleu" in Labenz.

( Anmeldungen bei Martina Päper bis zum 12.05.2017 )

Heute fahren wir in den Rosenpark nach Labenz um viele schöne und uns vielleicht noch unbekannte Rosen zu bewundern. Anschließend geht es in ein Cafe`zu Kaffee und Kuchen.  Kosten 23,00 Euro

Labenz liegt zwischen Schwarzenbek und Lübeck, Fahrtzeit

ca.1 1/2 Stunden.

 

_________________________________________________________________________________________________

Dienstag, 13. September 2016  14.30 Uhr  Zur Alten Wassermühle

(Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 01.09.- 08.09.2016 )

Bevor der Herbst richtig beginnt, referiert Frau Marianne Riecke von der

Landwirtschaftskammer Hannover, zum Thema " Entrümpeln befreit - gegen das Gerümpel des Alltags " . Sicherlich ein guter Zeitpunkt um bei der Umsortierung im Kleiderschrank einmal genauer hinzuschauen, was noch getragen wird.

Oder auch beim Aufräumen der Schränke in Küche und Stube. Deshalb möchten wir Ihnen auch die Gelegenheit geben ihre Sachen auf einer Kleiderbörse abzugeben/ zu verkaufen. Achten sie bitte auf unser Gemeinschaftsangebot mit dem DRK, der Fehlkaufkleiderbörse am 8. Oktober.

 

Staudenmarkt der Landfrauen am Sonntag, den 25.09.2016 vor der Markthalle

Der Staudenmarkt findet in diesem Jahr mit der Herbstmesse der Markthalle statt. Die Pflanzen können ab 10.00 Uhr gebracht werden. Beginn ist um 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr.

 

Samstag, 8.10.2016  10 - 16 Uhr,  Bahnhof Bienenbüttel

Fehlkaufkleiderbörse " Platz für Neues", Gemeinschaftsveranstaltung mit dem DRK Bienenbüttel.

Es besteht die Möglichkeit, gut erhaltene , gebrauchte Kleidung, Schuhe und Handtaschen zu spenden oder gegen eine geringe Standgebühr, selbst zu verkaufen. Jedes Mitglied kann bis zu 10 Teile abgeben. Der Erlös wird gespendet, die nicht verkauften Teile gehen an das Rote Kreuz, die Spangenbergstiftung oder nach Bethel.

Abgabe der Kleidungsstücke ist am Donnerstag von 17 - 18 Uhr möglich.

Für weitere Informationen können Sie sich mit Anne Päper, tel.953654 und Heike Meyer, tel. 7267, in Verbindung setzen.

Kaffee und Kuchen werden gegen einen geringen Unkostenbetrag abgegeben.

 

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 14.00 Uhr  Erntedankfest in Altenmedingen

Treffen an der Kirche in Altenmedingen.

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 29.09.- 6.10.2016)

Bitte mit angeben, ob eine Mitfahrgelegenheit benötigt wird.

In diesem Jahr geht es zum Erntedankfest in die Altenmedinger St.  Mauritius Kirche, wo Herr Pastor Tobias Heyden eine kurze Andacht halten wird. Nachdem Frau Elisabeth Tippe uns etwas zur Kirche erzählt hat, fahren wir in die Villa Rübe nach Eddelsdorf zum Kaffeetrinken.

 

Mittwoch, 09.November 2016 , 18.00 Uhr, Gasthaus Wilhelms

Hohenbünstorf

Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Landfrauenverein Ebstorf

(Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 24.10.-30.10.2016)

Die Ebstorfer Landfrauen haben die Autorin und Radio-und Filmemacherin Anne Siegel aus Köln eingeladen. Ihre Bücher " Frauen , Fische, Fjorde" und " Nordbräute " beschreiben das Leben deutscher Auswanderinnen in Island.

Donnerstag, 01. Dezember 2016, 14.30 Uhr Reimann`s Gasthaus, Jelmstorf

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 17.11.-24.11.2016)

Zum Thema " Die Täter lassen sich immer was Neues einfallen! " Enkeltrick und Co.....wird uns Frau Eleonore Tatge vom Präventionsteam der Lüneburger Polizei etwas erzählen und hoffentlich gute Tipps geben, damit wir nicht auf die Täter hereinfallen.

Für den Weihnachtstischschmuck sorgen die Eitzener und Beverbecker Landfrauen.

 

Samstag, 10.12.2016 , 10.00 Uhr

Fahrt zum Weihnachtsmarkt Gut Basthorst

Anmeldungen bei Martina Päper ( tel. 7674 ) vom 12.09.-09.11.2016

Abfahrt um 10.00 Uhr an der Ilmenauhalle. Bus und Eintritt kosten 17 Euro. Abfahrt von Basthorst um 18.00

Donnerstag,28.01.2016 14.30 Gasthaus Oetzmann Edendorf

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 14.01.-21.01.2016 )

Die Lebens - und Sozialberaterin Frau Sabine von Krosigk aus Braunschweig wird uns zum Thema " Alleinsein oder Einsamkeit - zwei Seiten einer Medaille " einiges zu berichten haben.

 

Dienstag, 9.2.2016, 14.30 Uhr , Zur Alten Wassermühle

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 28.01.-04.02.2016)

                           Generalversammlung

Zur Wahl steht das Amt der 2. Kassenführerin. Nach über 12 Jahren im Amt , steht Frau Hannelore Westermann nicht mehr zur Wahl.

Vorschlag des Vorstandes : Frau Martina Päper aus Beverbeck.

Weitere Vorschläge können bei Doris Meyer eingereicht werden.

Im Anschluss an die Wahl wird Frau Silke Jäschke, vom Senioren-Begleiterbüro der Ev. Familien- Bildungsstätte Uelzen zum Thema

" Vergesslichkeit, ist das schon Demenz? " referieren. Sicherlich für alle Mitglieder interessant, denn wie häufig denken wir , wie war doch gleich

der Name von...oder was wollte ich einkaufen oder was war bloß am 9.2. ? Stimmt , die Generalversammlung der Landfrauen.

 

 

Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss für die Halbtagesfahrt im Mai

Anmeldungen bei Hannelore Westermann bis zum 27.2.!!!

 

Donnerstag, 18.02.2016 15.00 Uhr Central Kino Uelzen

Kinonachmittag vom Kreisverband der Landfrauen: Der Film steht noch nicht fest. Anmeldungen bitte bei Frau Hannelore Westermann.

 

 

Dienstag, 15.03.2016  14.30  Jelmstorf Gasthaus Reimann

(Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 02.03. - 09.03.2016 )

Im Bienenbütteler Raum sind die ersten Kartoffeln schon in der Erde. Aber wie kommt die Kartoffel nach Äthiopien. Dazu wird uns Frau Anne Schorling an diesem Nachmittag etwas berichten.

 

 

Montag, 18.04.2016 19.00 Uhr  Neues Mühlenbachzentrum

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 07.04. 14.04.2016 )

Friedwald, Ruheforst und Friedhof, Rasengrab oder Familiengrab, was hat es mit diesen Begriffen auf sich ? Ein Thema mit dem man sich frühzeitig auseinander  setzen sollte. Hartmut Schoop aus Bienenbüttel kann uns sicherlich aufklären, was für Möglichkeiten und Unterschiede, sowie Kosten bei diesen letzten Ruhestätten entstehen. Kein Imbiss !

 

Mittwoch, 11.05.2016, Halbtagesfahrt

Ohlsdorfer Friedhof in Hamburg 12.00 Uhr  Ilmenauhalle

( Anmeldungen bei Hannelore Westermann bis zum 27.02.2016 )

Nach unserem Aprilthema sicherlich eine schöne Abrundung dieses Themenbereiches : Prominente , Mausoleen, Historische Grabstätten und eine eindrucksvolle Gartenarchitektur, damit ist Hamburg Ohlsdorf mit fast 400 ha der größte Parkfriedhof der Welt. Dazu die Blütezeit des Rhododendrons, der reichlich im Park vorhanden ist. Von 14.00 - 16.00 Uhr nehmen wir an einer Führung mit dem Bus auf dem Gelände teil. Es wird einige Ausstiegspunkte geben.

Ein Imbiss im Hofcafe Marschendeel in Hunden rundet den Nachmittag ab. Kosten:33 Euro

Dienstag, 21.Juni 2016 , Fahrradtour nach Niendorf

Treffen an der Ilmenauhalle , 13.30 Uhr

Auf Grund der Rosenblüte findet die Fahrradtour schon im Juni statt. Wir fahren nach Niendorf und treffen uns auf dem Hof burmester mit den Landfrauen, die nicht mit dem Fahrrad kommen. Mit Kaffee und Kuchen verwöhnen uns die Niendorfer Landfrauen.

 

 

 

 

 

---------------August - Dezember 2015 ----------------------

Mittwoch, 19.8.2015  13.30 Uhr, Fahhradtour nach Niendorf

Treffen an der Ilmenauhalle

Wir fahren nach Niendorf und treffen uns gegen 14.00 Uhr auf dem Hof Burmester mit den Landfrauen, die nicht mit dem Fahrrad kommen.Mit Kaffee und Kuchen wollen uns die Niendorfer Landfrauen verwöhnen.

--- dieser Ausflug fiel buchstäblich ins Wasser-----

 

Donnerstag, 17.09.2015  19.00 Uhr  Gasthaus Oetzmann , Edendorf

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 07.09. -11.09.2015 )

Frau Marion Schulz, Energieberaterin der Verbraucherzentrale Niedersachsen, wird uns zum Thema : " so lassen sich Geld und Energie sparen " informieren. Kein Imbiss.

 

Samstag, 10.10.2015  Bauernmarkt in und vor der Markthalle in Bienenbüttel

von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Freiwillige Helferinnen können sich beim Vorstand melden. Rund um die Kartoffel wird es

wieder viele Leckereien geben, natürlich auch die begehrte Krtoffelsuppe und den Kartoffelkuchen. Die Kartoffel hat aber noch viel meehr zu bieten, schaut mal vorbei. Der Hauptpreis der Tombola wird von der Markthalle gesponsert.

Der Staudenmarkt findet vor der Markthalle statt, hierzu bitte die Pflanzen und Stauden ab 8.00 Uhr anliefern. vielen Dank!

Lose für die Tombola erhalten Sie ab 28.Sept. in der Markthalle und bei Textil Hinrichs.

 

Mittwoch, 21.10.2015  14.30 Uhr  Erntedankfest

Treffen an der Kirche in Barum

(  Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 12.10. - 16.10.2015 )

Bitte mit angeben, wenn eine Mitfahrgelegenheit benötigt wird. Erntedank einmal etwas anders : Wir besuchen die Kirche in Barum. Dort hält Frau Pastorin Susanne Hallwaß eine kleine Andacht und Frau Kühl wird uns einige Informationen über die St.Georgs Kirche in Barum geben. Anschließend fahren wir nach Tätendorf in die Obstscheune zum Kaffeetrinken.

Treffen für die Fahrgemeinschaften ist um 13.45 Uhr auf dem Parkplatz an der Ilmenauhalle.

 

Mittwoch 11.11.2015  14.30 Uhr  Gasthaus Wilhelms, Hohenbünstorf

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 28.10. - 04.11.2015 )

Bitte mit angeben, wenn eine Mitfahrgelegenheit benötigt wird.

Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Landfrauenverein Ebstorf

Gerd Höher vom Landwirtschaftsministerium Hannover referiert zum Thema: " Bioenergie in Niedersachsen - Auswirkungen auf Landwirtschaft und ländliche Räume".

Treffen für die Fahrgemeinschaften ist um 13.45 Uhr auf dem Parkplatz an der Ilmenauhalle.

 

Weihnachtskonzert ist in Arbeit

 

Dienstag, 01.12.2015 14.30 Uhr  Gasthaus Kothmann, Jelmstorf

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 19.11. - 26.11.2105 )

Bitte mit angeben, wenn eine Mitfahrgelegenheit benötigt wird.

Für unsere Weihnachtsfeier gehen wir ins Nachbardorf. Dort haben die Bargdorfer und Steddorfer Landfrauen den Raum adventlich geschmückt. Zu Ikonen und Ikonenmalerei wird uns dann Frau Ulla Reke aus Eddelsdorf einiges erzählen.

Treffen für die Fahrgemeinschaften ist um 13.45 Uhr auf dem Parkplatz an der Ilmenauhalle.

------------------ Januar bis Mai 2015 ----------------------

 

Donnerstag, 22.01.2015, 14.30 Landhaus Grünhagen

" Weiter als der Horizont -Yacht gebaut und losgesegelt"

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 12.01.-16.01.2015)

Erich Smolarek, Weltenbummler, erzählt uns von seinen Reisen mit der selbstgebauten Yacht.

Erich Smolarek flüchtete als junger Mann aus der damaligen DDR und kam über die Seefahrt nach Australien. Dort schuf er sich durch harte Arbeit die Grundlage für den Bau einer Yacht...Damit begann eine verrückte, spannende und abenteuerliche Zeit seines Lebens....!

 

Dienstag 03.02.21015  Stammtisch für Frauen vom Lande 19.30 Uhr

Im Februar bieten wir einen weiteren Stammtischtermin an. Wir treffen uns in der Markthalle zum Klönen, Diskutieren, Erfahrungsaustausch. Das ganz ungezwungen und ohne Verpflichtungen. Wir freuen uns auch auf neue Gesichter. Erzählen Sie Ihrer Freundin, Nachbarin , Tochter , Schwiegertochter oder Kollegin von unserem Stammtisch.

 

Dienstag 17.02.2015 14.30 Uhr  Landhaus Grünhagen

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 05.02.-12.02.2015)

Generalversammlung mit Wahlen

1.Vorsitzende Doris Meyer         2. Schriftführerin Heike Meyer

2.Vorsitzende Anne Päper          Wiederwahl ist möglich

Hanna Backhaus, Sozialpädagogin und Seelsorgerin, referiert zum Thema: Schlüssel zu meiner Persönlichkeit - Geschwisterpuzzle und Lebensstil.

 

Donnerstag, 19.02.2015 Central Kino Uelzen 15.00 Uhr

Anmeldung bitte bei Frau Gollenbeck tel.05824-1758

Kinonachmittag vom Kreisverband der Landfrauen.

Film : Sommer in der Provence

 

Mittwoch, 18.03.2015 9.00 Uhr Frühstück in der Markthalle

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 05.03.-12.03.2015 )

Frau Renate Kempfler -Scholing und Frau Meyn, beide Rechtsanwältinnen für Familienrecht in Bienenbüttel, zum Thema Unterhaltspflicht: Müssen Kinder für ihre Eltern zahlen ??

 

Dienstag 21.04.2015 19.00 Uhr  Gemeindehaus Bienenbüttel

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 9.04.-16.04.2105 )

Rainer Schimmel : Jakobsweg

Der 1. Teil führt uns dieses Mal durch Deutschland. Sicherlich gibt es hier noch einmal ganz andere Eindrücke von der faszinierenden Wanderung der beiden " Pilger" zu sehen.

Kein Imbiss !

 

Freitag, 29.05.2015 Halbtagesfahrt zur Woltersburger Mühle, Uelzen

( Anmeldungen bei den Ortsvertrauenfrauen vom11.05.-16.05.2015)

Fahrt mit dem Bus zur Woltersburger Mühle in Uelzen, Besichtigung und Kaffeetrinken. Kosten 15 Euro

Abfahrt an der Ilmenauhalle 13.30 Uhr mit dem Bus

 

 ------------------------------------2014--------------------------------------------------------------

Hier ist das Halbjahresprogramm von August bis Dezember2014. Wir hoffen, daß Ihnen das

Programm gefällt und freuen uns über eine rege Beteiligung. Der Vorstand wünscht Ihnen

einen schönen Sommer und Herbst.

Donnerstag, 14.08.2014 Fahrradtour nach Hohnstorf, Treffen 13.30 Uhr an der Ilmenauhalle

Wir treffen uns in Bienenbüttel an der Ilmenauhalle mit dem Fahrrad und fahren gemeinsam nach Hohnstorf zu M.- L. Held. Dort treffen wir auf die Landfrauen, die nicht mit dem Fahrrad gekommen sind. Bei einem Gang durch Hohnstorf erfahren wir sicherlich viel Interessantes und Wissenswertes über diesen Ortsteil von Bienenbüttel. Kaffee, Tee und Kuchen stellen die Hohnstorfer Landfrauen.


Mittwoch, 17.09.2014 Dahliengarten in Hamburg Treffen um 9.45 am Bahnhof
(Anmeldungen bei Hannelore Westermann 08.09 – 12.09.14, Tel. 05823 / 6092)
Mit dem Niedersachsenticket fahren wir um 10.15 Uhr mit dem Zug nach Hamburg. In Hamburg geht es dann weiter mit dem Bus zum Dahliengarten. Der Eintritt ist frei, nur das Niedersachsenticket muß bezahlt werden.

Donnerstag, Freitag, 28.11.2014 20.00 Uhr, Theater Lüneburg „Das kleine Weihnachtsspektakel", Musiktheater mit Burkhard Schmeer (Anmeldungen bei Hannelore Westermann vom 8.9 – 12.9.2014 Tel: 05823 / 6092)

Burkhard Schmeers anarchistische Weihnachtsrevue sorgt für weihnachtliche Stimmung der etwas anderen Art. Sie richtet sich vor allem an alle Besinnlichkeitsmuffel, Letztes-Jahr-Zu-Spät-Kommer, Wiederholungstäter und große Kinder. Wer also keine Angst vor schwarzen Engeln, pöbelnden Omas, verwirrten Kleingartenbesitzern, klerikalen Rappern, schwäbischen Hausfrauen und Asmodäus Shaitan Belzebubi höchstpersönlich hat, der sollte sich diesen Abend nicht entgehen lassen. Denn: Gott hat Humor! – Man muss sich bloß das Schnabeltier ansehen ... Bei guter Beteiligung wird ein Bus organisiert. Kosten: ca.15€

Donnerstag, 09.10.2014 14.30 Uhr Zur alten Wassermühle (Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 29.09. - 03.10.2014)


Heute feiern wir das Erntedankfest. Herr Manfred Michaelis referiert zum Thema: „Fit und in Form bleiben – Wie helfen Heilpflanzen und Ernährung bei Rheuma und Gicht". Die Tische werden von den Bornsener und Varendorfer Landfrauen herbstlich geschmückt.

 

Samstag, 11.10.2014 Bauernmarkt in und vor der Markthalle in Bienenbüttel von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Rund um die Kartoffel bieten wir verschiedene Leckereien, wie Suppe und Kuchen. Der Staudenmarkt findet vor der Markthalle statt, hierzu bitte die Pflanzen und Stauden ab 8.00 Uhr anliefern. Stammtisch für Frauen vom Lande Im November bieten wir einen Stammtisch an.

Am Dienstag, den 18. 11. 2014 um 19.30 Uhr treffen wir uns in der Markthalle zum Klönen, Diskutieren, Erfahrungsaustausch.

Das ganze ungezwungen und ohne Verpflichtungen. Wir freuen uns auch auf neue Gesichter. Erzählen Sie ihrer Freundin, Nachbarin, Tochter, Schwiegertochter oder Kollegin von unserem Stammtisch.

Mittwoch, 12.11.2014 14.30 Uhr Gasthaus Wilhelms, Hohenbünstorf (Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 03.11 – 07.11.2014) Doris Zick: „ Auch Knigge lässt nicht mehr knicksen – Gutes benehmen im Alltag"

Samstag, 15.11.2014 15.30 Uhr Dorfgemeinschaftshaus Hohnstorf, Einlass ab 15.00 Uhr

Im Rahmen der Buchwoche der Buchhandlung Patz übernimmt der Landfrauenverein die Bewirtung mit Kaffee und Kuchen der Lesung mit Frau Brigitte Ebersbach von dem Verlag edition ebersbach. Frau Ebersbach liest aus Büchern von Frauen für Frauen.

 

Dienstag, 09.12.2014 14.30 Uhr Zur alten Wassermühle (Anmeldungen bei den Ortsvertrauensfrauen vom 28.11 – 03.12.2014)

Die Adventszeit hat begonnen und auch wir wollen uns auf die vorweihnachtliche Zeit bei Kaffee und Kuchen einstellen. Frau Marion Lochowicz, Stadtführerin in Lüneburg, wird uns zum Thema: „Wie kommt die Butter in den Christstollen" etwas erzählen. Für einen adventlichen Tischschmuck sorgen die Bornsener und Varendorfer Landfrauen.

 

Zu allen Veranstaltungen sind Gäste herzlich willkommen!

 

2019  www.landfrauen-bienenbuettel.de   globbers joomla templates